Herzlich willkommen auf der Homepage der 

 

Gesamtschule Kaiserplatz

 

 


Matthias Gerschwitz schon zum 3. Mal am Kaiserplatz

 

 

Matthias Gerschwitz hat bereits im dritten Jahr in Folge unserem jeweiligen 8.  Jahrgang im Forum sein Buch Endlich mal was Positives vorgestellt und Einblicke in das Leben eines HIV-Betroffenen gegeben.


Kooperation mit dem Kaiser-Wilhelm-Museum

 

 

Wie bereits in der Krefelder Lokalpresse zu lesen war, ist unsere Schule am 20. November 2017 eine Kooperation mit dem Kaiser-Wilhelm-Museum eingegangen. Neben der Marienschule zählt der Kaiserplatz damit zu den ersten beiden Schulen, die die verschiedenen Museumsstandorte als außerschulischen Lernort nutzen können.


Fünfte Klassen besuchten Ballett „Pinocchio“

 

 

 

In diesem Jahr stand als Weihnachtmärchen des Stadttheaters die Ballettaufführung „Pinocchio“ nach dem bekannten gleichnamigen Kinderbuch auf dem Programm.


 

O Tannenbaum!

 

 

In diesem Jahr hat die Klasse 6c mit ihrer Klassenlehrerin Frau Welter den Weihnachtsbaum in unserem Foyer geschmückt.

 

Herzlichen Dank!


 

 

Das ist ein seltener Anblick in Krefeld: Endlich Schnee am Kaiserplatz!


 

Laetizia Hild Siegerin beim Vorlesewettbewerb

 

 

Laetizia Hild aus der Klasse 6a hat beim diesjährigen Vorlesewettbewerb die Jury am meisten überzeugt. Sie gewann den schulinternen Wettbewerb, der am Nikolaustag im SLZ stattfand und von Herrn Aschenbruck vorbereitet und moderiert wurde.


 

„Immer der Nase nach“,

 

 

so lautete das diesjährige Thema des Wettbewerbs „bio-logisch“ des Ministeriums für Bildung und Erziehung des Landes Nordrhein-Westfalen, bei dem Schülerinnen und Schüler aus der Naturforscher-AG des 6. und 7. Jahrgangs und des MINT-Kurses im 9. Jahrgang im Frühsommer teilgenommen haben.


Beste Verpflegung am Beratungstag

 

 

 

Während verschiedener Veranstaltungen an unserer Schule ist es schon eine bewährte Tradition, dass sich die Abiturientinnen und Abiturienten mit dem Verkauf von Waffeln und Kuchen die Kasse für ihre Abiturfeier füllen.

 

Auch das diesjährige Abi-Komitee hat sich mächtig viel Mühe gegeben. Schon beim Tag der offenen Tür war die Schlange vor dem Waffelstand so lang, dass spontan Hilfe aus dem Förderverein und dem Lehrerkollegium kommen musste, um den Andrang  zu bewältigen.

 

Beim Beratungstag am 28. November haben die Schülerinnen und Schüler ein großartiges Kuchenbuffet hergerichtet und so uns allen den Tag versüßt. Herzlichen Dank an das engagierte Abi-Komitee und der Q2 insgesamt alles Gute für den Endspurt!


 

Schule ohne Rassismus

 

 

 

Auch die Gesamtschule Kaiserplatz hat am heutigen Regionaltreffen der „Schule[n] ohne Rassismus - Schule[n] mit Courage“ in Düsseldorf teilgenommen.
 

 

Mathe im Advent

 

 

Alle sechsten Klassen nehmen am Wettbewerb "Mathe im Advent" teil.

Der aktuelle Punktestand ist:


 

Theaterscouts

Brückenschlag zwischen Theater und Schule

 

        +     

 

Wir freuen uns, dass zwei unserer Schülerinnen an unserer Schule die Rolle als Theaterscouts übernehmen.


Neue Näh-AG mit viel Erfolg und Spaß gestartet

 

 

Seit diesem Schuljahr gibt es für die Jahrgänge 8-10 eine tolle neue AG. Frau Pressel, diplomierte Ingenieurin für Bekleidungstechnik und Mutter eines Schülers aus dem 6. Jahrgang, bot schon vor längerer Zeit an, eine AG „Nähen mit der Nähmaschine“ durchzuführen.


 

Streitschlichterfahrt 2017

 

 

Am Wochenende vom 17.11 bis zum 19.11.2017 waren einige unserer Streitschlichterinnen und Streitschlichter auf einer freiwilligen Fortbildung in Bad Münstereifel.


Zeitzeuge zu Gast am Kaiserplatz

 

 

 

Im Rahmen des GL-Unterrichts zum Thema Nationalsozialismus haben die Klasse 10b und 10d am 16. und 22. November 2017 Zeitzeugen zu Gast gehabt. Über ihre Mitschülerinnen Anja Kadagies und Nina Albert konnten ihre 85-jährigen Großväter als Zeitzeugen gewonnen werden. Herr Kadagies und Herr Kamp berichteten authentisch und sehr interessant über ihre Schul- und Jugendzeit während des 2. Weltkrieges und der Nachkriegszeit.

 

Die Klassen 10d und 10d sowie die Gesamtschule Kaiserplatz bedanken sich bei Herrn Kadagies und Herrn Kamp ganz herzlich, dass sie sich die Zeit genommen haben, über ihre Erlebnisse zu berichten.