Herzlich willkommen auf der Homepage der 

 

Gesamtschule Kaiserplatz

 

 


Klasse 8d sammelt alte Handys für Gorillas

 

 

Im Rahmen unserer Kooperation mit dem Zoo unterstützt die Klasse 8d tatkräftig das Projekt „Handys für Gorillas“, das dort schon seit längerer Zeit durchgeführt wird. Was aber haben Handys mit Gorillas zu tun?


Austausch mit dem HPZ auch in diesem Schuljahr

 

 

Seit vielen Jahren besteht bereits ein regelmäßiger Austausch unserer Schule mit dem Heilpädagogischen Zentrum Krefeld-Kreis Viersen mit Sitz in Tönisvorst (HPZ).


Chemie - die stimmt!

 

 

Für die erfolgreiche Teilnahme an diesem  Schülerwettbewerb erhielten jetzt Luca Hoff, Jule Dorn sowie Andy Gemein aus dem Chemie E-Kurs im 10. Jahrgang ihre wohlverdienten Urkunden.

           Herzlichen Glückwunsch!!


 

Kann man den NW- und den Kunstunterricht verbinden ??? – Ja, na klar!

 

 

Die Klasse 5C besuchte am Montag, den 09.04.2018 gemeinsam mit Frau Jakobs (Kunstlehrerin) und Frau Baweri (NW-Lehrerin) den Krefelder Zoo. Den Zoo, als Kooperationspartner, konnte man hier wunderbar nutzen. So durften die Schülerinnen und Schüler eine 1 1/2 stündige Führung zu den verschiedenen Oberflächen der Tiere genießen.


 

Spenden aus der 1€-Aktion an Schule in Gambia überreicht

 

 

Schon seit vielen Jahren engagiert sich unsere SV mit der jährlichen 1€-Aktion für soziale Zwecke. Auslöser dafür war die Tsunami-Katastrophe im Jahr 2004, die Frau Akrivi dazu veranlasst hat, gemeinsam mit der SV Spenden zur unmittelbaren Hilfe in unserer Schule zu sammeln. Seither wurde jedes Jahr für verschiedene Zwecke  fleißig gespendet.


 

Statt Schule mal Uni  -  ab ins Makerspace…..

 

 

Insgesamt 16 Schülerinnen und Schüler aus dem 8. Jahrgang hatten in der Woche vom 12. bis zum 16. März die Gelegenheit  der Schule den Rücken zu kehren und stattdessen mal in die Uni zugehen, genauer gesagt, ins Makerspace, einem offenen Labor der Hochschule Niederrhein. Mit sachkundiger und wertschätzender Begleitung durch das dortige Team von Herrn Dr. Klauth und seinen Student*innen lernten die Schüler*innen alles. was man braucht um einen Pulssensor zu bauen und zu programmieren.


Kaiserplatz-Fußballteam gewinnt den Sparda-Bank-Cup 2018

 

 

Einen außerordentlich großen Erfolg feierte unser Kaiserplatz-Fußballteam der Wettkampfklasse IV beim diesjährigen Sparda-Bank-Cup.


Schachmeisterschaft 2018

 

 

Am 15.2. fand die Stadtmeisterschaft Schach statt. Die Gesamtschule Kaiserplatz war mit zwei Gruppen vertreten.


Presse-Mitteilung vom 16.02.2018

Zoo und Gesamtschule Kaiserplatz gehen Bildungspartnerschaft ein - Vertragsunterzeichnung und Infoveranstaltung für Kollegium

 

 

Die Gesamtschule Kaiserplatz und der Zoo arbeiten zukünftig enger zusammen: Zoodirektor Dr. Wolfgang Dreßen und Schulleiterin Kathrin Rengers haben heute mit der Unterzeichnung des Vertrages eine Bildungspartnerschaft der beiden Institutionen besiegelt. Regelmäßige Besuche der „AG Zoo“ (Jahrgangsstufe 5) und der „AG Naturwissenschaften“ (Jahrgangstufen 6 und 7) in den naturwissenschaftlichen Fächern der Unterstufe und projektbezogene Besuche von Mittelstufe und Oberstufe sind die wichtigsten Säulen der Partnerschaft. Über den Förderverein wird eine Schul-Jahreskarte finanziert, die den Schülern kostenfreien Zutritt im Rahmen der schulischen Zoobesuche ermöglicht.


Jungen-Volleyballteam holt dritten Platz bei den Stadtmeisterschaften 2018

 

 

Am Donnerstag, 01.02.2018 fanden die diesjährigen Volleyballschulstadtmeisterschaften der Wettkampfklasse I (Jahrgänge 1998 – 2002) in der Sporthalle des Berufskollegs Vera Beckers statt.

 

Mit dabei war seit sehr langer Zeit wieder eine Schülermannschaft der Gesamtschule Kaiserplatz.


Polnische Gäste vom Kaiserplatz im Rathaus empfangen

 

 

Eine Gruppe von fünf SchülerInnen und sieben LehrerInnenn der Schule „Zespol Szkol Ponadgimnazjalnych" aus Busko/Polen war in der Woche vom 15. bis 19. Januar im Rahmen des „Erasmus + -Programms" zu Gast am Kaiserplatz. Neben dem Schüleraustausch sieht das Programm ausdrücklich auch einen Austausch von Lehrkräften vor, um die unterschiedlichen Schulsysteme kennenzulernen, weshalb auch sie ganz unterschiedliche Unterrichtsstunden besuchten.  Während die LehrerInnen in einem Hotel untergebracht waren, logierten die SchülerInnen bei ihren Gastgebern in Krefeld und ein besonderer Dank gebührt den Eltern, die GastschülerInnen bei sich aufgenommen haben.

 

Bürgermeisterin Gisela Klaer hat am 17. Januar die polnischen Gäste im Krefelder Rathaus empfangen und ihnen ein Gastgeschenk überreicht. Sie würdigte in ihrer Ansprache die besondere Bedeutung des Schüleraustausches und bedankte sich ausdrücklich bei allen Beteiligten für den regen Kontakt.


Ski-Exkursion

 

 

Am 18. Januar sind Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 11 mit drei KollegInnen aufgebrochen, um die theroretischen Überlegungen zum Skifahren aus dem Sportunterricht in der Praxis zu überprüfen.


Englisches Theater schon zum dritten Mal am Kaiserplatz

 

 

Was von einer rührenden Klassenlehrerin als Begegnung mit der unverdorbenen Natur geplant war, muss nicht alle begeistern. Einen besonderen Ausflug in den „Lake District“ durften am 23. Januar die 7. Klassen der Gesamtschule Kaiserplatz erleben. Bereits im dritten Jahr in Folge gastierte die English Touring  Company „Theatre@School“ mit Sitz in Krefeld im Forum der Schule, dieses Mal mit ihrem Musical „Treasure Hunt“.


Mit Herz dabei: Von uns für andere

 

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Kaiserplatz überreichen dem stups-KINDERZENTRUM ihr eingenommenes Geld

 

 

Das aktuelle Spenden-Ergebnis aus dem Besonderen Weihnachtsmarkt 2017 beläuft sich auf über 700 Euro. Die Schüler-/innen der heutigen Klasse 10e der Gesamtschule Kaiserplatz konnten diese Summe an Diane Kamps, die Oberin der DRK Schwesternschaft Krefeld, überreichen, um die Arbeit im Kinder- und Jugendhospiz im stups-KINDERZENTRUM auch jetzt wieder zu unterstützen. „Ihr gehört zu denjenigen, die uns seit einer langen Zeit begleiten und wir sind sehr dankbar für eure Hilfe“, meinte Diane Kamps zu den rund 25 Schüler/-innen.