Vorlesewettbewerb

 

Auch in diesem Schuljahr nahm unsere Schule wieder an dem Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels teil, deshalb hatten die Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs fleißig geübt und entschieden, wen sie für ihre Klasse zur schulinternen Vorrunde ins Rennen schicken.

 

Wer den schulinternen Vorlesewettbewerb gewinnt, nimmt mit den Siegern aller Krefelder Schulen am Vorlesewettbewerb der Stadt teil.

 

Am Wettbewerbstag stellten sich zuerst alle Schülerinnen und Schüler mit ihrem Buch
der Jury vor.

 

 

Bis alle Formalitäten erledigt waren, wurde noch etwas geübt.

 

        

 

      

 

 

 

Dann ging es los.

 

  

 

  

 

  

 

 

Die Jury hatte es nicht leicht.

 

  

 

Alle sehnten das Ergebnis herbei

 

 

 

und dann standen die Sieger fest:

 

  1. Platz:   Tim Appel 6b             
  2. Platz:   Jessica Nestroy 6a    
  3. Platz:   Josephin Schröter 6d

    

Herzlichen Glückwunsch!