Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10A veranstalteten in ihrer letzten Schulwoche einen Sozialen Tag für den sie sich vorher selber kleine Jobs gesucht hatten. Anstatt in der Schule zu lernen, arbeitete die Schüler und Schülerinnen an diesem Tag zum Beispiel im Garten, wuschen Autos oder halfen bei Renovierungsarbeiten. Durch ihren Einsatz konnte die Klasse 345 Euro an den Tierschutzverein Krefeld spenden.

Den Spendenbrief können die Schülerinnen und Schüler stolz hier präsentieren.