Dann sage NEIN

8f bei KRea(k)tiv gegen Rechts

JARIS COMICS  GEGEN – RECHTS – KURS

   
   

Am Ende des letzten Schuljahres hat der Krefelder Künstler Jari die heutige Klasse 8f im Rahmen ihres Projektes „Kindheit und Jugend während der Hitlerzeit – Neonazis in Deutschland“ besucht und in drei Stunden einen Schnellkurs COMICS GEGEN RECHTS durchgeführt. Dabei lernten die Schülerinnen und Schüler gute und böse Personen/Zeichen zu skizzieren und in einen selbst erfundenen Comic einzubauen sowie ein Symbol gegen Rechts zu zeichnen. Die fertigen Comics wurden als Flaggen ausgestellt, was symbolisch steht für „Flagge (gegen Rechts) zeigen“.

Flagge zeigen wollten die Schülerinnen und Schüler auch mit ihrer Aufführung bei dem „Fest ohne Grenzen" am 1. 9. 12 in der Innenstadt.

Dort trugen sie ein selbstverfasstes Gedicht „Dann sage NEIN“ vor und stellten es szenisch dar. Beim abschließenden Demonstrationszug ins Publikum zeigten sie als Flaggen ihre selbsthergestellten Comics gegen Rechts.

Beeindruckend ist, dass die Schüler/innen zusammen mit ihren Lehrerinnen Gaby Sill und Elisabeth Eichler bereit waren, ihre Freizeit zu opfern, um ihre Haltung gegen Rechts zu demonstrieren.