"Let's get on our feet and explore the language of Shakespeare" –

Shakespeare Workshop der Englisch LKs

 

Am 01.09.2015 war es endlich soweit: Der Besuch von Julius D' Silva stand vor der Tür. Die beiden Englisch LKs der Stufe 13 unter der Leitung von Frau Glunz und Frau Oendorf kamen in den Genuss, an einem jeweils zweistündigen Shakespeare Workshop des britischen Schauspielers und Mitglieds der Royal Shakespeare Company teilzunehmen.

 

 

Julius D' Silva zeigte den Schülerinnen und Schülern, wie die Profis in den Theatern dieser Welt arbeiten und führte verschiedene Techniken vor, deren Umsetzung bei den Schülerinnen und Schülern für Begeisterung und Euphorie sorgten. Schnell wurde klar, dass 'learning by doing' die beste Methode ist, wenn es um die schwierige Sprache Shakespeares geht. Ob Rhythmusübungen, Sprechchöre, szenisches Darstellen und Lesen oder geschwungene unsichtbare Schwerter – D' Silva verstand es von der ersten Minute an, die Schülerinnen und Schüler mitzureißen sodass im Laufe des Vormittags einige bisher unentdeckte Talente ans Licht kamen.
Nach zwei schweißtreibenden Stunden war allen klar: Shakespeare's plays were written to be performed. Vor allem aber muss keine Angst vor ihnen haben, denn manchmal hilft es schon, wenn man sich einfach ein bisschen (Zitat D'Silva:) 'komisch' aufführt.

 

 

 

Julius D'Silva arbeitet als Schauspieler in England und gibt Theater Workshops in Deutschland. Er bietet Workshops für Schulen, Studienseminare, Universitäten etc. an -  nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.english-workshops.de.