Neue Näh-AG mit viel Erfolg und Spaß gestartet

 

 

Seit diesem Schuljahr gibt es für die Jahrgänge 8-10 eine tolle neue AG. Frau Pressel, diplomierte Ingenieurin für Bekleidungstechnik und Mutter eines Schülers aus dem 6. Jahrgang, bot schon vor längerer Zeit an, eine AG „Nähen mit der Nähmaschine“ durchzuführen.

 

 

Der Vorschlag wurde im Förderverein sehr positiv aufgenommen  und die Kosten für die Nähmaschinen und das Zubehör wurden einstimmig bewilligt. Auch die interessierten Schülerinnen und Schüler waren schnell gefunden und so schneiden, stecken, bügeln und nähen mittlerweile jeden Dienstag 8 Mädchen und immerhin ein Junge mit viel Begeisterung Kissen, Taschen und andere Textilien.

 

 

Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen, allerdings sollten nicht alle fotografiert werden, da sich darunter das ein oder andere Weihnachtsgeschenk befindet.

 

 

Diese AG ist eine echte Bereicherung für unsere Schule – herzlichen Dank an Frau Pressel und weiterhin viel Spaß und Erfolg!