Play-It!-Tag 2017: Die Mediothek Krefeld und das Team der Gesamtschule Kaiserplatz laden zum Spielen ein!

 

 

Am Sonntag, den 15. Oktober 2017 fand zum vierten Mal in Folge der Play-It-Tag in der Mediothek Krefeld statt. Mittlerweile ist es schon fast Tradition, dass Schüler und Herr Mathé dabei ein sportliches Angebot anbieten, bzw. betreuen. In diesem Jahr gab es erneut die Möglichkeit sich beim Tischtennis spielen im Rundlauf, im Doppel oder im Einzel zu messen.

 

Im ganzen Haus drehte sich wieder alles um das Thema Spielen und gemeinsam Spaß haben. Hier konnten neueste Spieletrends bei Brett-, Karten- und Table-Top-Spielen ausprobiert werden. Geschicklichkeits- und Knobelspiele oder eine Partie Schach brachten die Köpfe zum Rauchen. Konsolenspiele an PS4, Xbox One und Wii U ließen jedes Gamer-Herz höher schlagen. Für Pulsanstieg sorgten außerdem ein Tischtennisangebot im Atrium und Cross-Boccia über alle Ebenen der Mediothek.

 

 

Für die Kleinsten gab es "Topfschlagen" und andere Kinderspiele.

Bei schönstem Wetter fanden Outdoor-Spiele wie Kubb und Leitergolf auf dem Theaterplatz statt.

 

Verzaubern lassen konnten sich alle Besucher bei der Magie-Show von Martin Freund oder von kunstvollen Airbrush-Tattoos auf eigener Haut.

Und in diesem Jahr war ganz neu dabei:

- mit der Carrera-Bahn das Autorennen seines Lebens fahren.

- mit der VR-Brille auf dem Sonnendeck in die Virtual Reality eintauchen.

 

 

Das Team der Gesamtschule Kaiserplatz und der Mediothek freuten sich über zahlreiche Besucher!