Im Grunde genommen sind wir alle Schrauber - Nr. 2

 

 

Auch dieses Jahr besuchten wieder Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Kaiserplatz in Krefeld die Canon Deutschland GmbH in Willich, um gemeinsam mit dem Ausbilder Reiner Krawietz, einer Auszubildenden und einem Auszubildenden die Welt der Elektronik zu erforschen.

 

 

Drei Schülerinnen und vier Schüler des 10. Jahrgangs lernten am 23.01.2020 das Unternehmen Canon Deutschland GmbH aus erster Hand kennen, bevor sie starteten Widerstände zu löten, Bausätze zu montieren und ein selbstfahrendes Modellauto zusammenzuschrauben.

 

 

Die Verantwortlichen Frau Tolidou, vom zdi-Zentrum KReMINTec in Krefeld, Herr Grebe, Koordinator für Berufliche Orientierung der Gesamtschule Kaiserplatz, sowie Herr Rademakers und Herr Lattke vom Canon Regional Competence Center in Willich, arbeiten jedes Jahr eng zusammen, um technikinteressierten Jugendlichen diesen praxisorientierte Projekttag im MINT-Bereich ermöglichen zu können.

 

 

Im Namen der Gesamtschule Kaiserplatz danke ich allen Beteiligten für einen weiteren gelungenen Einblick in die Welt der Elektronik.

(Grebe)

Ein ausführlicher Artikel des letzten Projekttages Elektronik 2018/2019 ist hier nachzulesen:

http://www.gekai.krefeld.schulen.net/new/schulleben1819/canon

https://www.kremintec.de/im-grunde-sind-wir-alle-schrauber-jugendliche-lernen-bei-canon-den-beruf-des-it-systemelektronikers-kennen/