Digi-Camp dieses Mal für Lehrerinnen und Lehrer

 

Foto (von links nach rechts):

Kathrin Rengers (Schulleiterin), Julia Geus (Koordinatorin BG300), Maren Stahl (BARMER Marketing), Jan von der Heydt (Didaktischer Leiter)

 

Nachdem bereits im letzten Schuljahr ein Digi-Camp für die Schülerinnen und Schüler des letzten zehnten Jahrgangs am Kaiserplatz mit großem Erfolg durchgeführt worden war, sollten am 06.02.20 nun die Lehrerinnen und Lehrer fit gemacht werden, was digitale Sicherheit, Unterrichtsmethoden und auch Prävention anbelangt.

 

Neben zwei Impulsvorträgen zu den Themen Internetverhalten von Jugendlichen und Datensicherheit wurden verschiedene Workshops zu dem Themenkomplex durchgeführt. Nähere Informationen durch den Anbieter folgen hier.

Bereichert wurde der sehr informative Tag durch ein großartiges Buffet des Abi-Komitees, das schon zum zweiten Mal in diesem Schuljahr den pädagogischen Tag in der Mittagspause kulinarisch bereichert hat. Die Lehrerinnen und Lehrer wussten dies durch Spenden für die Abikasse zu würdigen. Dem Abiturjahrgang sei ganz herzlich gedankt – wir wünschen Euch vor dem Endspurt alles Gute für euer Abi!

 

 

Eine Zusammenfassung des Anbieters finden Sie hier.