Gesamtschule Kaiserplatz erwirbt 3D-Druck-Expertise
 
 
 
 
Nachdem im Februar dieses Jahres 16 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe EF im Makerspace der Hochschule Niederrhein vier 3D-Drucker für den Einsatz im Unterricht unserer Schule gebaut haben, haben diese Schülerinnen und Schüler zusammen mit vier Lehrern unserer Schule (Arbeitslehre/Technik, Kunst, Mathematik, Physik) Ende Juni an einem dreitägigen 3D-Druck-Blockseminar am Makerspace der Hochschule Niederrhein teilgenommen.
 
 
 
Dabei haben sie gelernt, mit der entsprechenden Software Modelle dreidimensionaler Objekte zu konstruieren, diese für den Druck vorzubereiten und schließlich auf den schuleigenen 3D-Druckern zu drucken. Die Bilder zeigen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer samt Workshopleitung und ein von den Schülerinnen und Schülern digital konstruiertes und aus PLA gedrucktes 3D-Modell unseres Schullogos.