Aktion „KommSport“ in Krefeld mit Unterstützung der Gesamtschule Kaiserplatz

 

 

Die Stadt Krefeld und der Stadtsportbund beteiligen sich am Landesprogramm KommSport, einer Initiative, die 2014 vom Ministerium für Familie, Kinder und Sport des Landes Nordrhein Westfalen eingeführt worden ist. Aufgrund der Erkenntnis, dass Bewegung, Spiel und Sport für die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern sehr wichtig sind, zielt die Initiative darauf ab, Kindern auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Sportangebote zu machen. Sowohl Talentierte als auch Kinder mit Förderbedarf sollen erreicht werden. Diese Förderung soll auf Basis eines motorischen Tests für Schüler der zweiten Klassen und vierten Klassen geschehen.

 

Durchgeführt wird der Test auch in diesem Jahr wieder von Schülern des elften Jahrgangs der Gesamtschule Kaiserplatz Unterstützt wurde das Schulamt durch die Oberstufen-Sportkurse von Herrn Eckelmann, Herrn Träger und Herrn Mathé.

 

Nicht nur die Grundschüler freuen sich über den Kontakt zu den großen Schülern, auch für die Oberstufenschüler ist dieses Projekt spannend.

 

Die Universität Duisburg-Essen ist mit der Auswertung der Daten beauftragt. Außerdem erstellt sie Urkunden für die Kinder, versendet Elternbriefe und informiert Schulen und Lehrer über die Testergebnisse.

 

Auf dieser Basis können Eltern und Schulen dann entscheiden, ob oder welche Angebote sie schulintern oder im außerunterrichtlichen Sport nutzen wollen. Unterstützt werden sie dabei durch die Sportjugend im Stadtsportbund, die sich, im engen Kontakt mit den Sportvereinen, um die Vermittlung von Sportförderangeboten an die entsprechenden Schulen kümmert.

 

Das Schulamt der Stadt Krefeld ist für die Vorbereitung und Durchführung des Tests verantwortlich und erster Ansprechpartner für die schulischen Belange im Netzwerk Schulsport.

 

Ziel der Testung ist es möglichst viele Kinder langfristig in ein sportliches Angebot zu bringen.

 

Weitere Auskunft und Informationen zur Landesinitiative, sowie zur Testdurchführung gibt es auf folgender Internetseite:

http://www.sportland.nrw.de/kommsport/willkommen.html

Hier finden Sie u.a. die Broschüren "KommSport" und "Motorischer Test".